Stille

texte Jul 07, 2021

Stille

Bist du still, wenn du jeden Lärm beseitigt hast? Bist du heilig, wenn keine wertenden Gedanken mehr erscheinen? Bist du reine Liebe, wenn du den Hass besiegt hast? Bist du erwacht, wenn du im Zustand von Glückseligkeit bist?

Bist du zu Hause angekommen, wenn du deine Traumas oder schlechten Gefühle transformiert hast? Bist du frei, wenn du alle gedanklichen Ketten abgelegt hast? Bist du erleuchtet, wenn dir die Welt nichts mehr anhaben kann? Bist du perfekt, wenn du dich geformt hast nach deinem Bild im Kopf?

Dieses Streben nach einem Ziel oder dem Verändern von dem, was ist, wird dich ewig im Zustand des Suchens und der Verwirrung behalten.

Erst wenn die Abwendung von jeglichen Ideen oder Konzepten über das Leben erscheint, öffnet sich ein Raum, in dem ein Erkennen von dem, was du bist, möglich ist.

Dann lässt du dich fallen in die „Unperfektion" dieses Momentes, vergisst die Liebe und den Hass, lässt jeden Gedanken da sein, jedes Gefühl willkommen sein, vergisst die Freiheit oder die Kontrolle, interessierst dich nicht für das Suchen oder Finden. Du lässt jeden Moment als das erscheinen, was er ist, ohne zu wissen, wo es hingeht.

Genau diese Freiheit, die du dem Leben zurückgibst, lässt dich erkennen, dass du mehr bist. Indem du alle Ideen verlierst, erscheint dein wegloser Weg des Erwachens.

Love

Pratibha & Kareem

Hier noch ein passender Podcast zum Thema

Du kannst dir unseren Kanal hier unter Podcast oder auf iTunes, Spotify, Amazon Music, SoundCloud und allen Podcastapps kostenlos anhören.

2g0lzfvriarsznbxzl6s file
Podcast
Täter und Opfer Dynamik
27:13
 

Inspirationen für ein erfülltes Leben

Wir teilen hier unsere Liebe für das Leben, der emotionalen Befreiung des Körpers und des Denkens.

Spirituelle Revolution

Stille

Erwachen geht über das Bewusstsein hinaus

Satsang Meditation | Ich Auflösung

Fühlen in der Gesellschaft

Mit der Angst Hand in Hand

Nichtfühlen ist Gewalt

Podcast | Das Nichts in Allem erkennen

mehr Blogbeiträge